Beckenbodentraining nach dem BEBO Prinzip

Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die ihren Beckenboden sowohl besser wahrnehmen und spüren, sowie für die Belastung im Alltag und Sport stärken und schützen möchten. Der Beckenboden gibt den Bauch-und Beckenorganen halt und unterstützt Schließ- und Harnmuskulatur auch bei hoher Belastung.

Der Kurs dient zur Vorbeugung einer Inkontinenz und einer Blasen-und Gebärmuttersenkung. Die Lebensqualität kann deutlich gesteigert werden.

Erfahre im Kurs wie der Beckenboden aufgebaut ist und was seine Aufgaben sind. Verstehe die Zusammenhänge mit anderen Körperregionen, verbessere eine Blasenschwäche und beuge eine Inkontinenz und Senkung nach der Schwangerschaft vor.

Dieser Kurs ist für Frauen jeden Alters geeignet.

Der Kurs wird in Blöcken zu je 8 Einheiten angeboten.

Er findet freitags von 9:30-10:30 im HLZ Galgenstraße 2statt.

Er kann von Mitgliedern und Nichtmitgliedern de SGL besucht werden.

Da eine zusätzliche Gebühr entsteht, bitte die Anmeldung in der Geschäftsstelle

Hölderlinstr. 6 abgeben.

Bitte zum Kurs mitbringen:

- Matte ( Yoga o.ä)

- mittelgroßes Handtuch

- Bademantelgürtel oder Schal

- kleines Kissen oder wenn vorhanden Sitzkeilkissen

- trinken