Kinderturnen

Liebe Eltern und Kinder,

die Turnabteilung der SGL hat für jedes Alter etwas zu bieten. Denn, kaum eine andere Sportart ist so vielseitig und umfangreich wie das Turnen. Wo sonst können Kinder und Jugendliche so viel Bewegungserfahrung sammeln und Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination, Motorik, aber auch soziale Fähigkeiten schulen? Turnen ist ein idealer Weg zur Persönlichkeitsentwicklung.
Für die ganz Kleinen von 3-6 Monaten und 6-9 Monaten bieten wir "Babys in Bewegung" (BiB) an. Dort stärken wir die Eltern-Kindbeziehung, spielen, singen und unterstützen die motorischen Fähigkeiten ohne zu überfordern. Ebenso erlernen wir die Grundlage der Babymassage.
Ab dem Zeitpunkt, wenn die Kleinen anfangen sich fortzubewegen, können sie im "Krabbelturnen" spielerisch die Geräte kennenlernen bis sie sicher laufen. Auch hier zählt die Gemeinschaft und das gegenseitige Lernen durch beobachten und ausprobieren.
Wer sicher läuft kann in "Eltern-Kind-Turnen" (E-KiTu) schon manch große Hürde in Angriff nehmen und sich in klettern, hüpfen, rollen, rutschen, balancieren erproben.
Abdem Kindergartenalter gehen die Kinder dann alleine zum Turnen, um ihre Fähigkeiten zu festigen und neue hinzuzulernen. Das Turnen in drei Kindergartenjahre unterteilt.
Ab dem Schulalter gibt es die Möglichkeit in das allgemeine "Grundschulturnen" und/ oder sich auf das reine Geräteturnen zu spezialisieren. Dies wird in zwei Altersgruppen angeboten.
Für alle Kinder ab 5 Jahren , die sich gerne zur Musik bewegen, bieten wir in zwei Altersgruppen "Minitanz" und "Dance" an, um dort verschiedene Tänze und Tanzarten zu erlernen.
Auch für unsere Artisten bieten wir in Kooperation mit TVG Großsachsen eine Zirkusschule an.