Judo

Text | Fortsetzung Text


„Judo ist – in letzter Konsequenz - der höchst wirksame Gebrauch von Geist und Körper zu dem Zweck, sich selbst zu einer reifen Persönlichkeit zu entwickeln und einen Beitrag zum Wohlergehen der Welt zu leisten“
(Jigoro Kano, der Begründer des Judo)

Jigoro Kano (1860-1938) gründete 1882 in Tokyo den Kodokan („Ort zum Lernen des Weges“), die erste Judoschule der Welt. Der Deutsche Judo-Bund als Mitglied der Internationale Judo-Föderation verpflichtet sich, ebenfalls dieses von Kano entwickelte „Kodokan-Judo“ zu lehren und zu verbreiten. Somit teilt der Deutsche Judo-Bund auch die Ziele, die Kano mit seinem Kodokan-Judo verband.


Aktuelle Termine:

19.04.2017 Gürtelprüfung Sondertraining
30.04.2017 Judo-Safari in der Heinrich-Beck-Halle
14.05.2017 1.Gürtelprüfung
08.07.2017 Sommerfest für die Judo Kinder mit Eltern
04.11.2017 Gürtelprüfung Sondertraining
18.11.2017 2.Gürtelprüfung