Herren 1b- Verbandsliga


Text | Fortsetzung Text


Herren 1b


Die Saison der neu geschaffenen Verbandsliga schloss man auf dem sechsten Tabellenplatz ab. Zwar hatte man sich vorgenommen noch etwas weiter vorne platziert zu sein aber der Start in der Verbandsliga gestaltete sich etwas schwierig. Die ersten Spiele hat man entweder klar gewonnen oder deutlich verloren. Gegen Ende der Hinrunde stabilisierte sich das Team, da auch die vielen Verletzten die man seit Beginn der Vorbereitung hatte wieder in die Mannschaft integriert werden konnten. Zu Beginn der Rückrunde spielte man nun auf dem gewohnten Niveau, jedoch war früh klar dass man mit dem Auf- bzw. Abstieg nichts zu tun haben würde. In den letzten Spielen war dies der Mannschaft anzumerken, man gab sich mit dem Tabellenplatz im Mittelfeld zufrieden.

In der kommenden Verbandsligasaison bleibt das Team im Wesentlichen zusammen. Es verlassen uns Marcus Klapdohr und Daniel Baron. Studienbedingt steht uns Moritz Klapdohr nicht zur Verfügung. Aus der eigenen Jugend stößt Luca Moringen zur Mannschaft. Florian Baltz, Luca Michels und Paul Ruland vom Landesligisten TV Schriesheim kommen als Rückkehrer zu den jungen wilden Teufeln. Einige Spieler der Zweitliga Mannschaft werden manchmal den Kader ebenfalls ergänzen. Gleichzeitig soll – wie in den Jahren zuvor –den aktuellen A-Jugend-Spielern die Möglichkeit geboten werden, Luft bei den Aktiven zu schnuppern.