Liebe Mitglieder der SGL und die, die es noch werden wollen,

eine langwierige Zeit mit Höhen und Tiefen liegt hinter uns und wohl auch noch eine ganze Weile vor uns. Wir von der Abteilung Breitensport der SG Leutershausen möchten nicht untätig den geschlossenen Turnhallen und Plätzen nachtrauern, sondern neue Wege eröffnen, um den geliebten Sport und die regelmäßigen Übungs-Stunden, ins eigene Wohnzimmer zu bringen.

Hier nun ein kleiner Überblick über unser Online-Programm.

Montag 16:00 Uhr (ca. 30 Minuten) Eltern-Kind-Turnen mit Sandra Stark.

Für die Kleinen eine ganz neue Erfahrung und für die größeren Geschwister eine tolle Zeit zum mit machen.

Montag 18:15 Uhr Zumba für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Marlen.

Dies läuft als Kurssystem und ist mit zusätzlichen Kosten verbunden. Infos erhalten Sie in der Geschäftsstelle.

Dienstag 17:30-ca. 18:30 Uhr „Fit und Aktiv 60 plus“ mit Michaela Eickenbusch.

Ein moderates Training zur Verbesserung von Kraft, Beweglichkeit und Koordination.

Dienstag 19:30-20:30 Uhr „Zirkeltraining“ mit Susanne Walkowiak.

Der Fokus liegt auf Stabilität, Kraft und Ausdauer, wobei das Training immer mit Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit beendet wird.

Mittwoch 19:00-ca. 20:00 „Work-out“ mit Michaela Eickenbusch.

Ein intensiveres Training von Kraft und Beweglichkeit mit wechselnden Schwerpunkten

Donnerstag 18:00-19:00 „Pilates“ mit Michaela.

Ein ruhiges Ganzkörpertraining, bei dem bewusste Atmung, Konzentration und die Arbeit aus einer stabilen Körpermitte heraus von Bedeutung sind.

Freitag 17:00-18:00 Uhr „Training für Schulkinder“ mit den Trainern vom Gerätturnen.

Übungen zur Koordination, Kräftigung und Beweglichkeit. Durch Hinzunahme von Gegenständen wie Tennisbällen, Springseilen, Klorollen,… wird das Training abwechslungsreich. Vielleicht haben auch Kinder und Jugendliche die normalerweise nicht ins Geräteturnen gehen Lust das auszuprobieren.

Wer Interesse an Spiel-und Turnideen per Whats-up hat, kann diese einmal wöchentlich von Melanie Hofmann erhalten. Es wird unterschieden in Kindergartenkinder 3-6 Jahre oder jüngere Kinder 1-3 Jahre.

Ein abwechslungsreiches, tägliches Programm ist entstanden. Wer Interesse hat an der ein oder anderen Stunde teilzunehmen meldet sich bitte in der Geschäftsstelle bei Rosi Welling. Diese prüft und leitet die Anfrage dann weiter, so dass Ihr bald euer eigenes Fitness-Programm starten könnt.

Das "Rollerfahren" wird zur Zeit nicht angeboten.

Wir von der Abteilung Breitensport freuen uns auf viele „neue“ und „alte“ Gesichter und wünschen euch viel Spaß. Bleibt Gesund!